Hexerei Niklas Weniger (6) – Hexenwasser
Hexerei Niklas Weniger (48) – Hexenwasser
2023_07_Hexenwasser_0812_EBV – Hexenwasser
Hexerei Außen – Hexenwasser
Skiwelt-Shooting 26.8.20 – Hexenwasser
L1000035 – Hexenwasser

Hexklusive Locations

Menschen, die besondere Wege gehen wollen, brauchen eine besondere Umgebung

In Tirol sagt man beim Red‘n keman d‘Leit zamm! Um zusammen zu kommen, zusammen kreativ zu sein oder gemeinsam den Keim für ein neues Projekt zu sähen, haben wir im Hexenwasser ganz besondere „Denk-Räume“ geschaffen. Weit genug weg vom Alltag könnt ihr das hektische Leben für ein paar Stunden auf ‚Standby‘ stellen. Versucht alles Wissen zu vergessen und Dinge aus einer unvoreingenommenen Perspektive zu betrachten … Wir nennen das „Barfuß-denken“.

Von 6 – 26 Personen finden in den Räumlichkeiten im Hexenwasser Platz zum hirnen, tagen, oder vortragen. Klein und heimelig in der Simonalm, mystisch und geheimnisvoll in der Hexerei, oder stilvoll im Rabennest. Wir haben garantiert einen unvergleichlichen Platz für Euer Vorhaben. Immer wieder könnt ihr bei Pausen die Natur und z.B. den Barfußweg zum Kräfte schöpfen nutzen. Für Leib und Seele ist auf tiroler Art gesorgt. Gutes, Lokales und Schmackhaftes kommt in unserem Berggasthof auf den Tisch.

(In der Hauptsaison im Juli und August sind keine Anmietungen möglich)

Anfragen an: michael@hexenwasser.at

Berg-& Skilift Hochsöll GmbH & CoKG

Michael Cristiani

Stampfanger 21, A-6306 Söll

 

Zu den Locations:

Willkommen im Gestern in unserer über 400 Jahre alten Bauernstube. Die Zukunft ist unsere Herkunft! Lasst die Ruhe und Gelassenheit der alten Zeiten auf Euch wirken und schöpft daraus neue Kräfte. Hin und wieder knarrt ein alter Holzbalken und vor dem Haus gackern die glücklichen Hühner … Die Simonalm bietet keine herkömmlichen Seminarräume, sondern wertvolle Plätze mit Tradition. Sie strahlt die Beständigkeit aus, die es dafür braucht, bleibende Konzepte zu entwickeln. Zur Geschichte dieses außergewöhnlichen und doch so heimeligen Platzerl’s geht es hier.

  • Platz für ca. 15 – 20 Personen
  • Stube Erdgeschoss – 36 m² (Breite 4,80 m, Länge 7,50 m) Platz für 15 Personen
  • Kreativ-Raum im Eiermuseum oben = Stube 1. Stock – 20m² (Breite 4,60 m, Länge 4,40 m) Platz für 6 – 8 Personen
  • Küche mit Holzherd, Speis und kleiner Eckbank, Backstube bzw. Kochbereich. Bietet Platz für 6 – 8 Personen
  • Technische Ausstattung: Leinwand und Beamer buchbar, W-LAN
  • Sanitäre Anlagen: fließend Wasser sowie 1 WC-Anlage

Preis Tagesmiete: € 900,-

Die wunderschöne Tenne der Hexenzentrale „Hexerei“ ist ein kreativer, verspielter und unvergleichlicher Ort. Das Haus wurde vor dem Abriss gerettet und mit viel Liebe zum Detail wieder aufgebaut. Die mystische Atmosphäre kann man schwer in Worte fassen. Hier waren die Hexen am Werk und haben alles auf den Kopf gestellt. Vielleicht passiert Euch das bei Eurem Vorhaben auch. Lässt man den Kopfstand zu, können so ganz neue Perspektiven entstehen. Altes Wissen, Naturverbundenheit und Humor prägen den Charakter dieses Hofs. Saugt die Stimmung ein und seht selbst was dann entsteht.

  • Platz für ca. 40 Personen mit Seminarbestuhlung in der Tenne.
  • 4 weitere verhexte Rückzugsräume für je 5 Personen vorhanden.
  • Bühne vorhanden
  • Technische Ausstattung: Leinwand und Beamer buchbar, W-LAN
  • Sanitäre Anlagen: fließend Wasser sowie 2 WC-Anlagen
  • Preis Tagesmiete: € 900,-

Für Meetings mit Weitblick und Stil bietet sich unsere Schatzkammer „das Rabennest“ an. Zentral an der Bergstation der Hexenwasser-Gondelbahn gelegen, könnt ihr das 2020 eröffnete Café mit Shop unkompliziert erreichen. Bis zu 30 Personen können in flexiblen Bestuhlungsvarianten im Innenraum der stylischen Location arbeiten. Auf der Sonnenterrasse habt ihr die besten Aussichten für frische Ideen oder zum Energie tanken.

  • Platz für ca. 30 Personen innen und 30 Personen außen
  • Technische Ausstattung: Leinwand und Beamer buchbar, W-LAN
  • Sanitäre Anlagen: WC-Anlagen vorhanden
  • Preis Tagesmiete: € 900,-