Schulklassen- und Kindergarten Ausflüge

By Sabine Weiss |
55_hexenwasser-blaues_wunder Carol buri – Hexenwasser
DSCF4073 – Hexenwasser
Wilder-Kaiser©Gartner_Mathäus_- (18) – Hexenwasser

Ein Ausflug ins Spielzimmer Natur!

Wir heißen Euch Willkommen zu einem Ausflug oder Besenstreifzug durchs Hexenwasser. Albert Einstein sagte „Schau dir die Natur an und du wirst alles verstehen.“ Die Hexen sind der gleichen Überzeugung und laden Schulklassen ein, spielerisch unsere Umwelt zu begreifen. Wir alle lernen jeden Tag etwas, auch wenn das manchmal nur bedeutet, unterbewusst zu verstehen, wie kostbar unsere Landschaft und unsere Traditionen im Hexenwasser sind. Bei jedem Wetter gibt es mit passender Kleidung im Freien etwas zu entdecken. Sonnenschein ist köstlich, Regen ist erfrischend, Wind stützt uns.

Ihr könnt uns zum Wandel, Spiel- und Wandertag ohne spezielle Führung besuchen. Der Barfußweg, die Wasserläufe, die Hexenschirme und die Schaukelwiese (Hexenflugschule) stehen für Erkundungstouren offen. Wenn ihr eine unserer besetzten Stationen besuchen wollt, bucht bitte unbedingt vorab eine Führung (Kosten € 2,00 pro Kind). So können wir uns Zeit für Euch nehmen und ein kleines Programm vorbereiten.

Natürlich haben wir für Euch Sondertarife und wir haben individuelle Programmvorschläge.

Zur Auswahl stehen folgende Stationen:

  • HEXEREI
    Wir zeigen euch unser Hexenhaus und wenn ihr euch darauf einlässt, könnt ihr echtes Hexenwissen mit nach Hause nehmen. Nichts bleibt so, wie es war!
  • DAS BLAUE WUNDER
    Das „Blaue Wunder“ ist der Versuch, der „Quelle des Lebens“ auf spielerische Weise auf die Schliche zu kommen. Inspiriert von Viktor Schauberger der sagte, man müsse die Natur erst kapieren und dann solle man sie kopieren.
  • BIENENHAUS
    Wir schauen gemeinsam den Bienen zu beim Wirken, Werken und Wachsen und lernen, wie die Bienen küssen.
  • SIMONALM
    Wir besuchen das Ei Museum „EILIGHT“ und den Kükenkindergarten. Was war zuerst die Henne oder das Ei?

Ohne Buchung sind die Stationen beim Sondertarif leider nicht inkludiert.

  • Preise ohne Führung:
    Schulen/ Kindergarten: € 9,00 pro Kind; pro 10 Kinder (1 Lehrer/in frei)
  • Preise mit Führung:
    Schulen/ Kindergärten: € 11,00 pro Kind; pro 10 Kinder (1 Lehrer/in frei)

    Anfrage senden

    Daten zur Buchung

    Wieviele Teilnehmer?

    Welche Variante soll gebucht werden?

    Gruppe ohne FührungGruppe mit Führung

    Stationsauswahl

    Hexerei (9:45)Hexerei (10:30)Blaues Wunder (9:15)Blaues Wunder (11:15)Bienenhaus (9:30)Bienenhaus (10:15)Bienenhaus (11:15)Simonalm (9:30)Simonalm (10:15)

    Fragen & Anmerkungen zur Buchung (Uhrzeit, Besonderheiten, Alter der Kinder)

    Gondelfahrt 10 min; Treffpunkt direkt an der Station. Simonalm und Hexerei ca. 15 Min. Fußweg.
    bubble

    Klassenfahrten

    By Sabine Weiss |
    Wilder-Kaiser©Gartner_Mathäus_- (18) – Hexenwasser
    DSCF4073 – Hexenwasser
    Anna mit Huhn und Kinder Simonalm – Hexenwasser
    Kiko 072 – Hexenwasser
     – Hexenwasser

    Entdeckertage im Hexenwasser

    Klassenfahrten in die Tiroler Bergwelt

    Weg von digitalen Medien und dauerhaftem Entertainment hin zur Natur, Bewegung und spannenden Sinneserfahrungen. Das ist das Rezept unserer Entdeckertage im Hexenwasser. Ganz nach den Bedürfnissen und Alter der Kinder, wird ein fühlbar, riechbar und erlebbares Entdeckerprogramm für Euch geschnürt. Bei der Planung ist uns auch Mut zur „Lücke“ mit freier Zeit zum Erkunden der Bergerlebniswelt wichtig. Die Hauptzutaten für Eure unvergessliche Klassenfahrt sind das zentrale Basislager am Berg, unsere persönliche Betreuung und natürlich die abwechslungsreichen Hexenwasser Stationen. Es gibt einen ganzen Hut voll Möglichkeiten. Das Bienenhaus, die Wasser-Werkstatt „Blaues Wunder“, die mystische Hexenzentrale Hexerei, das Hühnermuseum EIlgiht und Österreichs längster Barfussweg sind nur einige der Stationen, die eine Schulklasse während Ihrer Hexenwasser REISE* erkunden kann.*REISE IST – Sich-auf-den-Weg-Machen, der zu begehende Weg und das Ankommen.

    Wir wünschen uns das die Schulklassen bei uns Ankommen und durch all die gemeinsamen Erlebnisse zusammenwachsen.

    Interesse? Schickt uns ein E-Mail an: michael@hexenwasser.at

    Das Hexenwasser an einem Tag zu erkunden ist fast unmöglich. Ausgiebig entdecken, staunen, begreifen, verstehen, toben, genießen… Während der Entdeckertage haben die Schüler die Chance ein Stück tiefer einzutauchen als die meisten anderen Besucher. Wir schnüren für jede Klasse ein individuelles Paket. Natürlich beachten wir dabei das Alter der Kinder und die Interessen der Lehrer. 

    Hier (PDF) geht es zum Programmbeispiel

    Übernachten Alpengasthof mitten im Hexenwasser

                                                         …und entdecken, was die Natur uns lehrt.

    Direkt im Herzen des Hexenwassers liegt unser Alpengasthof Hochsöll. Für Klassen mit bis zu 27 Schülern bietet er auf zwei Ebenen eine sehr komfortable und zentrale Wohn- und Schlafbasis und ist perfekter Ausgangspunkt für Entdecker-Streifzüge durch die mystische Berglandschaft. Die Zimmer sind modern und für 2 – 4 Personen mit einem eigenen Badezimmer ausgestattet. Wirt Rainer und sein Team verwöhnen die Schulklassen mit einem gesunden Frühstücksbuffet, Jause und ausgezeichneter Tiroler Hausmannskost am Abend.

    Euer Feedback ist unser Antrieb… Hier ein Feedback vom Dr. Florian Überreiter Gymnasium: Das sagen unsere Schüler

    Firmengruppen & Teambuilding

    By Sabine Weiss |
    2023_07_Hexenwasser_2016_EBV – Hexenwasser
    2023_07_Hexenwasser_1489_EBV – Hexenwasser
    Simonalm 075 – Hexenwasser
    2023_07_Hexenwasser_0515_EBV – Hexenwasser

    Hoch oben am Berg: Sagenhafte Teamevents erleben!

    Das Hexenwasser Söll bietet naturverbundene Teambuilding-Programme inklusive Mystik, Tradition und heimischen Lebensmitteln. Die sagenhafte Landschaft – rund um die Hohe Salve ist nicht nur für Familien ein spannendes Terrain, sondern wird auch immer mehr von Firmengruppen als Seminar oder Teambuilding Location geschätzt. Ein breites Angebot an bodenständigen und doch exklusiven Bergerlebnissen wartet auf Gruppen von 5 – 105 Personen. Kompetentes Personal, aussichtsreiche Locations und spannende Team-Challenges kombiniert mit Regionalität, Saisonalität und Nachhaltigkeit. Es gibt keinen besseren Platz, um den Samen für einen wachsenden Teamzusammenhalt zu säen …

    Fragt an, wir arbeiten Euch gerne ein individuelles Angebot aus.

    michael@hexenwasser.at

    Programmbeispiele:

    Ziele gemeinsam erarbeiten, Verdientes zusammen genießen! Bei diesem ca. 4-stündigen Team-Event werden mehrere Stationen durchlaufen. Es gilt verschiedene Zutaten für ein legendäres Tiroler Gericht zu beschaffen. Der Kaiserschmarrn hat wie viele Tiroler Schmankerl eine lange Geschichte. Auf der urigen Simonalm dreht sich erst mal alles um das EI. Wir eiern beim Bau einer Team-Eierbahn herum und ergattern die erste Zutat direkt aus dem Hühnerstall. Dann geht es ans Buttern. Wer schafft es, selbst Butter zu zentrifugieren?

    Die Milch ist noch im Kuhstall. Kann man Milch einfach so frisch trinken? Im Haus der weisen Kräuter- und Beerenhexen gilt es nicht nur das Fliegen zu erlernen, sondern auch beim Besenweitwurf zu glänzen. Die Hexe belohnt alle Nachwuchstalente mit Grantlmarmelade, Zucker, Vanille und „Rum“. Zuletzt wird selbst aus Korn frisches Mehl gemahlen. Nun steht dem Festmahl im Alpengasthof nichts mehr im Wege.

    Das Wunder der Einfachheit: gemeinsam zurück zum Ursprung finden! Das Holzknechtmus war das Hauptgericht der Holzknechte während ihres Aufenthaltes im Wald. Wasser, Butter, Mehl und Salz sind die einfachen, aber schmackhaften Zutaten, die es auf der Holzknecht-Rallye zu finden gilt. Bei diesem ca. 3 stündigen Team-Event werden mehrere traditionsverbundene Teamaufgaben bewältigt.

    Bei einer blinden Wasserverkostung zu Beginn sollen die Sinne geschärft und der einfach fantastische Geschmack des Tiroler Bergquellwassers herausgeschmeckt werden. Im weiteren Verlauf muss im Haus der Hexen echtes Steinsalz gefunden und gemörsert werden. Als Finale gilt es für die Gruppe gemeinsam ein Feuer zu entfachen und selbst das Holzknechtmus zuzubereiten. Das schmeckt nach Ursprung.

    Hochzeiten

    By Sabine Weiss |
    Rabennest Hochzeit – Hexenwasser
    L1000035 – Hexenwasser
     – Hexenwasser

    Gute Aussichten für Euer Ja-Wort am Berg...

    Den schönsten Tag im Leben an einem der schönsten Plätze Tirols verbringen, diese Möglichkeit habt ihr in unserem Rabennest an der Bergstation der Hexenwasser-Gondelbahn. Auf der wunderschönen Aussichtsterrasse mit Kaiserblick, oder Indoor in unserem modernen Rabennest Café finden bis zu 50 Personen Platz. Die direkte Erreichbarkeit auch für weniger mobile Gäste, kombiniert mit wunderschönem Bergpanorama ist ein Alleinstellungsmerkmal für unser Rabennest. Drei Gasthöfe und mehrere Übernachtungsmöglichkeiten am Berg und im Tal stehen ebenso zur Verfügung, wie die Möglichkeit für einen Sektempfang mit Fingerfood direkt in der Location. Der perfekte Ort für Eure freie Trauung, hoch über Söll.

    Interesse? Meldet Euch bei uns:

    Berg-& Skilift Hochsöll GmbH & CoKG
    Michael Cristiani
    Stampfanger 21, A-6306 Söll
    Schickt uns eine E-Mail an: michael@hexenwasser.at

     

     

    Busgruppen

    By Sabine Weiss |
    Hexenwasser_Senioren_021 – Hexenwasser
    _IGP0215 (12) – Hexenwasser
    Hexenwasser_Flechten_Soell_Foto von Felbert_Reiter (4) – Hexenwasser
    K5BE0365 – Hexenwasser
    Hohe-Salve-Hohe-Salve-Dietmar-Denger-28©dietmardenger – Hexenwasser
    Hohe-Salve-Hohe-Salve-Dietmar-Denger-11©dietmardenger – Hexenwasser

    Busgruppen

    Unvergessliche Bergerlebnisse rund um die Hohe Salve

    Verbringt gemeinsam einen unvergesslichen Tag in der Bergwelt rund um den Wilden Kaiser. Das Hexenwasser auf halber Höhe auf dem Weg zur Hohen Salve bietet mit seinen betreuten Stationen nicht nur für Familien ein abwechslungsreiches Erlebnis, sondern begeistert Menschen jeden Alters. Ein Bienenhaus mit Imkerplausch, die alte Simonalm mit Hühnern und dem Eiermuseum, die Wasser-Experimentierstation „Blaues Wunder“ und die mystische Hexerei mit Kräuterhexenwissen, sind in der Tageskarte inklusive. Auch der längste Barfußweg Österreichs und eine Kneipplandschaft sind frei zugänglich. Oft spielt traditionelle Live-Musik in den Gasthöfen. Weiter oben am Gipfel der Hohen Salve wartet eine aussichtsreiche einfache Sonnenuhren Wanderung mit liebevoll inszenierten Stationen auf Genusswanderer. Das malerische Salvenkirchlein und die Drehterrasse des Gipfelrestaurants runden das Erlebnis am 1829 m hohen Aussichtsgipfel ab.

    Wir haben Sondertarife für 2 Gondelbahnen Berg- und Talfahrt Söll-Hochsöll-Hohe Salve

    • Erwachsene 30,50 €
    • Jugend**23,00 €
    • Kinder* 15,50 €

    ** Jahrgang 2006 – 2008 * Jahrgang 2009 – 2019

    Anfragen per Mail an: bergbahnen.soell@skiwelt.at oder michael@hexenwasser.at

     

    Anmietung Locations

    By Sabine Weiss |
    Hexerei Niklas Weniger (6) – Hexenwasser
    Hexerei Niklas Weniger (48) – Hexenwasser
    2023_07_Hexenwasser_0812_EBV – Hexenwasser
    Hexerei Außen – Hexenwasser
    Skiwelt-Shooting 26.8.20 – Hexenwasser
    L1000035 – Hexenwasser

    Hexklusive Locations

    Menschen, die besondere Wege gehen wollen, brauchen eine besondere Umgebung

    In Tirol sagt man beim Red‘n keman d‘Leit zamm! Um zusammen zu kommen, zusammen kreativ zu sein oder gemeinsam den Keim für ein neues Projekt zu sähen, haben wir im Hexenwasser ganz besondere „Denk-Räume“ geschaffen. Weit genug weg vom Alltag könnt ihr das hektische Leben für ein paar Stunden auf ‚Standby‘ stellen. Versucht alles Wissen zu vergessen und Dinge aus einer unvoreingenommenen Perspektive zu betrachten … Wir nennen das „Barfuß-denken“.

    Von 6 – 26 Personen finden in den Räumlichkeiten im Hexenwasser Platz zum hirnen, tagen, oder vortragen. Klein und heimelig in der Simonalm, mystisch und geheimnisvoll in der Hexerei, oder stilvoll im Rabennest. Wir haben garantiert einen unvergleichlichen Platz für Euer Vorhaben. Immer wieder könnt ihr bei Pausen die Natur und z.B. den Barfußweg zum Kräfte schöpfen nutzen. Für Leib und Seele ist auf tiroler Art gesorgt. Gutes, Lokales und Schmackhaftes kommt in unserem Berggasthof auf den Tisch.

    (In der Hauptsaison im Juli und August sind keine Anmietungen möglich)

    Anfragen an: michael@hexenwasser.at

    Berg-& Skilift Hochsöll GmbH & CoKG

    Michael Cristiani

    Stampfanger 21, A-6306 Söll

     

    Zu den Locations:

    Willkommen im Gestern in unserer über 400 Jahre alten Bauernstube. Die Zukunft ist unsere Herkunft! Lasst die Ruhe und Gelassenheit der alten Zeiten auf Euch wirken und schöpft daraus neue Kräfte. Hin und wieder knarrt ein alter Holzbalken und vor dem Haus gackern die glücklichen Hühner … Die Simonalm bietet keine herkömmlichen Seminarräume, sondern wertvolle Plätze mit Tradition. Sie strahlt die Beständigkeit aus, die es dafür braucht, bleibende Konzepte zu entwickeln. Zur Geschichte dieses außergewöhnlichen und doch so heimeligen Platzerl’s geht es hier.

    • Platz für ca. 15 – 20 Personen
    • Stube Erdgeschoss – 36 m² (Breite 4,80 m, Länge 7,50 m) Platz für 15 Personen
    • Kreativ-Raum im Eiermuseum oben = Stube 1. Stock – 20m² (Breite 4,60 m, Länge 4,40 m) Platz für 6 – 8 Personen
    • Küche mit Holzherd, Speis und kleiner Eckbank, Backstube bzw. Kochbereich. Bietet Platz für 6 – 8 Personen
    • Technische Ausstattung: Leinwand und Beamer buchbar, W-LAN
    • Sanitäre Anlagen: fließend Wasser sowie 1 WC-Anlage

    Preis Tagesmiete: € 900,-

    Die wunderschöne Tenne der Hexenzentrale „Hexerei“ ist ein kreativer, verspielter und unvergleichlicher Ort. Das Haus wurde vor dem Abriss gerettet und mit viel Liebe zum Detail wieder aufgebaut. Die mystische Atmosphäre kann man schwer in Worte fassen. Hier waren die Hexen am Werk und haben alles auf den Kopf gestellt. Vielleicht passiert Euch das bei Eurem Vorhaben auch. Lässt man den Kopfstand zu, können so ganz neue Perspektiven entstehen. Altes Wissen, Naturverbundenheit und Humor prägen den Charakter dieses Hofs. Saugt die Stimmung ein und seht selbst was dann entsteht.

    • Platz für ca. 40 Personen mit Seminarbestuhlung in der Tenne.
    • 4 weitere verhexte Rückzugsräume für je 5 Personen vorhanden.
    • Bühne vorhanden
    • Technische Ausstattung: Leinwand und Beamer buchbar, W-LAN
    • Sanitäre Anlagen: fließend Wasser sowie 2 WC-Anlagen
    • Preis Tagesmiete: € 900,-

    Für Meetings mit Weitblick und Stil bietet sich unsere Schatzkammer „das Rabennest“ an. Zentral an der Bergstation der Hexenwasser-Gondelbahn gelegen, könnt ihr das 2020 eröffnete Café mit Shop unkompliziert erreichen. Bis zu 30 Personen können in flexiblen Bestuhlungsvarianten im Innenraum der stylischen Location arbeiten. Auf der Sonnenterrasse habt ihr die besten Aussichten für frische Ideen oder zum Energie tanken.

    • Platz für ca. 30 Personen innen und 30 Personen außen
    • Technische Ausstattung: Leinwand und Beamer buchbar, W-LAN
    • Sanitäre Anlagen: WC-Anlagen vorhanden
    • Preis Tagesmiete: € 900,-